de

Verantwortungsbewusstes Spielen

Spielen Sie verantwortungsbewusst, während Sie mit Vergnügen spielen

CopyBet informiert über alle potenziellen Risiken im Zusammenhang mit dem Glücksspiel und muss sicherstellen, dass alle seine Kunden auch darüber informiert sind. Unser Ziel ist es, das Glücksspiel für unsere Kunden zu einer aufregenden Unterhaltung zu machen. Es ist jedoch nur eine Unterhaltung, solange die Spieler die Situation unter Kontrolle haben.

Sie mögen Glücksspiele... Warum nicht?

Glücksspiele können für manche Menschen persönliche, soziale und finanzielle Probleme verursachen oder sogar ihre Gesundheit beeinträchtigen. Wir versuchen jeden einzelnen Kunden davon zu überzeugen, mit dem Glücksspiel verantwortungsvoll umzugehen und sind immer bereit, ihm in negativen Situationen zu helfen.

Damit unsere Kunden nur positive Erfahrungen mit der Plattform von CopyBet erleben, stellen wir ihnen umfassende Informationen über die Selbstkontrolle und eine hohe Toleranz gegenüber Stress zur Verfügung:

Sie müssen verantwortungsbewusst spielen, auch wenn Sie absolut sicher sind, dass Sie keine Probleme mit dem Glücksspiel haben.

Wie spiele ich verantwortungsbewusst?

Damit Sie beim Glücksspiel nur positive Emotionen erleben, empfiehlt CopyBet Ihnen, sich an die folgenden einfachen Prinzipien zu halten:

  • Stellen Sie sich Glücksspiele als Freizeitbeschäftigung vor und nicht als Weg, um Geld zu verdienen.
  • Denken Sie daran, dass Glücksspiele immer vom Zufall abhängen, weshalb es kein Glücksspiel gibt, bei dem man nicht verlieren kann.
  • Legen Sie Ihre eigenen Limits für Wetten vor dem Spielen fest und prüfen Sie diese regelmäßig, um zu sehen, wie viel Geld Sie eingezahlt und von Ihrem Konto abgehoben haben.
  • Behalten Sie die Zeit, die Sie mit dem Spielen verbringen, genau im Auge und reduzieren Sie sie gegebenenfalls.
  • Spielen Sie nur mit Geld, das Sie sich leisten können zu verlieren - Geld, das Sie zum Bezahlen von Betriebskosten oder anderer geplanten Ausgaben verwenden müssen, darf nicht für Ihre Glücksspielaktivitäten eingesetzt werden.
  • Hören Sie auf zu spielen, wenn Ihr Hauptziel darin besteht, Ihre Verluste zurückzugewinnen - früher oder später würden dadurch weitere Probleme auftreten.
  • Wenn das Glücksspiel zu Ihrer einzigen Form von Unterhaltung wird, sollten Sie damit aufhören und überlegen, ob es Ihnen tatsächlich noch Spaß bereitet.
  • Legen Sie beim Spielen regelmäßig Pausen ein, um zu verhindern, dass es zu einer kontinuierlichen Verschwendung von Geld und Zeit wird.
  • Spielen Sie nicht, wenn Sie verärgert oder depressiv sind, da dies die Entscheidungsfindung beeinträchtigen und zu weiteren Fehlern führen kann.
  • Spielen Sie nicht, wenn Sie unter dem Einfluss von Alkohol oder Medikamenten stehen oder gerade einen Reha-Aufenthalt hinter sich haben.

Das Spielen wird zum Problem, wenn es die Beziehung zur Familie, die persönlichen Beziehungen oder die Geschäftsbeziehungen eines Spielers gefährdet oder schädigt. Für gewöhnlich wird gesagt, dass solch eine Person mehr Zeit und Geld beim Spiel verloren hat, als sie sich leisten konnte.

Was ist also das Problem beim Glücksspiel? Gibt es irgendwelche Warnsignale?

Wenn Sie befürchten, dass das Glücksspiel einen erheblichen negativen Einfluss auf Ihren Alltag haben könnte, sehen Sie sich die folgende Liste mit Fragen an, die Ihnen möglicherweise beim Umgang mit der Situation helfen kann:

  • Sehen Sie das Glücksspiel nur als Einkommensquelle an?
  • Hat jemand Ihre Begeisterung für Glücksspiele kritisiert oder Sie als spielsüchtig bezeichnet?
  • Vernachlässigen Sie Ihre persönlichen Bedürfnisse (Essen, Schlafen, usw.) aufgrund von Glücksspielen?
  • Haben Sie angefangen zu spielen, weil Sie lange Zeit über gelangweilt oder traurig waren?
  • Zwingen Sie Misserfolge und Enttäuschungen zum Spielen?
  • Spielen Sie lange Zeit allein?
  • Sind Sie vom Glücksspiel begeistert und vernachlässigen dadurch Ihre Arbeit oder Ihr Studium an der Universität?
  • Mussten Sie absichtlich über den Geldbetrag oder die Zeit, die Sie mit dem Glücksspiel verschwenden, lügen?
  • Haben Sie gestohlen, Besitztümer verkauft, Rechnungen nicht bezahlt oder sich Geld geliehen, um weiter spielen zu können?
  • Geben Sie nur ungern Geld für andere Dinge aus, das für Glücksspiele gedacht war?
  • Interessieren Sie sich aufgrund von Glücksspielen nicht mehr für Ihre Angehörigen, Freunde oder Hobbys?
  • Spüren Sie nach einem Verlust das Verlangen, den Verlust so schnell wie möglich wieder zurückzugewinnen?
  • Fällt es Ihnen schwer, mit dem Spielen aufzuhören, wenn Sie von Emotionen überwältigt werden?
  • Wenn Ihnen während des Spielens das Geld ausgeht, fühlen Sie sich dann demoralisiert und haben das Gefühl, so bald wie möglich wieder spielen zu wollen?
  • Spielen Sie bis zum letzten Cent, ohne sich zumindest etwas Geld für einen Kaffee aufzuheben?
  • Waren Sie aufgrund des Glücksspiels einmal depressiv oder haben daran gedacht, Selbstmord zu begehen?

Je mehr "Ja" Antworten Sie haben, desto höher ist die Wahrscheinlichkeit, dass Sie wirklich Probleme mit dem Glücksspiel haben. Wenn Sie zu dem Schluss kommen, dass das Glücksspiel keine Unterhaltung mehr darstellt und Ihrem Alltag viele Probleme bereitet, werden wir unser Bestes tun, um Ihnen bei der Bewältigung dieser Situation zu helfen. Wenn Sie mit jemandem sprechen und über mögliche oder bereits bestehende Probleme beim Glücksspiel berichten müssen, wenden Sie sich an eine der im Abschnitt "Hilfe und Support" aufgeführten Organisationen.

Löschung des Profils

Glücksspiele gelten als Unterhaltung und sollten Freude und Vergnügen bereiten, genau wie das Ansehen von Lieblings-TV-Shows, Tanzen, Musik hören, Malen, Kunst usw. Wenn Sie keine Lust auf Glücksspiel bei CopyBet mehr haben oder enttäuscht, besorgt oder sogar deprimiert sind, ist es vielleicht an der Zeit, eine Pause einzulegen oder zu überlegen, ob Sie weiterspielen sollten oder nicht.

Unter solchen Umständen ist es die beste Entscheidung, Ihr CopyBet-Profil für eine Weile oder endgültig zu löschen. Dies hilft Ihnen, Ihre Spielsucht zu bekämpfen.

Um Ihr Profil zu löschen, müssen Sie auf die Seite "Mein Profil" gehen und das Feld "Profil ist aktiv" deaktivieren. Nachdem Ihr Profil gelöscht wurde, können Sie sich nicht mehr als Teilnehmer bei CopyBet anmelden. Wenn Sie diese Option als eine Art Pause betrachten und das Profil wiederherstellen möchten, wenden Sie sich bitte an unseren Kundendienst, indem Sie eine E-Mail an info@copybet.com senden.

Einschränkungen für Minderjährige

Durch das Erstellen eines CopyBet-Profils und die Nutzung der Plattform bestätigt der Kunde, dass er mindestens 18 Jahre alt ist. Wir behalten uns das Recht vor, das Alter eines Kunden zu überprüfen und ihm die Erbringung unserer Dienstleistungen zu verweigern, wenn es Gründe gibt, das bei der Registrierung angegebene Alter zu bezweifeln. Bei Verstoß gegen diese Bedingung wird Ihr Profil bis zur Klärung aller erforderlichen Informationen gesperrt.

CopyBet empfiehlt, zu verhindern, dass Minderjährige Zugriff auf die Plattform erhalten, die sich auf Webseiten für Glücksspiele bezieht. Wenn Sie Ihren Computer mit Ihren Freunden oder Familienmitgliedern teilen und einige von ihnen unter 18 Jahre alt sind, sehen Sie sich bitte die folgende Filtersoftware an:

Net Nanny — www.netnanny.com
CyberPatrol — www.cyberpatrol.com
CYBERsitter — www.cybersitter.com

Hilfe und Support

Wenn Sie befürchten, dass jemand in Ihrer Familie oder in Ihrem Freundeskreis zu viel Zeit oder Geld mit Glücksspielen verliert, empfehlen wir Ihnen, sich an eine Organisation zu wenden, die zum Thema Glücksspiel eine vertrauliche Beratung anbietet:

GamCare — www.gamcare.org.uk
Gamblers Anonymous — www.gamblersanonymous.org.uk
Gambling Therapy Helpline — www.gamblingtherapy.org
GamAnon — www.gam-anon.org
GamBlock — www.gamblock.com
Responsible Gambling Trust — www.responsiblegamblingtrust.org.uk

Unsere Kunden haben die Möglichkeit, den Inhalt dieser Seite jederzeit anzuzeigen. Darüber hinaus nehmen alle unsere Mitarbeiter an Schulungen teil und werden über ein verantwortungsbewusstes Spielen informiert. Wenn Sie Hilfe benötigen, können Sie sich jederzeit über das Symbol "Support", das nach Ihrer Anmeldung in der rechten unteren Ecke der Seite erscheint, an unseren Kundendienst wenden oder Ihre Frage per E-Mail an info@copybet.com senden.

Die häufigsten Mythen über Glücksspiele

  • Je mehr Sie spielen, desto wahrscheinlicher ist es, dass Sie gewinnen.
    Ein längeres Üben hat beim Glücksspiel keinen Einfluss auf das Ergebnis des nächsten Ereignisses. Sie können Ihre Gewinnchancen nur bei bestimmten Wettarten erhöhen, indem Sie die Funktionsweise der Chancen und die Anwendung effizienter Spielstrategien verstehen. Aber selbst wenn Sie dies tun, können Sie niemals ein positives Ereignis garantieren.
  • Wenn Sie lange genug spielen, gewinnen Sie letztendlich Ihr gesamtes Geld zurück.
    Je mehr Sie spielen, desto wahrscheinlicher verlieren Sie noch mehr Geld. Das Glücksspiel sollte nur eine angenehme Freizeitaktivität sein und nur einen Teil Ihres Geldes für Freizeitaktivitäten in Anspruch nehmen, niemals jedoch Ihre gesamte Freizeit einnehmen.
  • Wenn Sie ein Spiel kennen, erhöht dies Ihre Gewinnchancen.
    Unabhängig davon, wie gut Sie ein Spiel oder eine Sportart kennen, das Resultat wird immer auch durch ein gewisses Maß an Zufall bestimmt. Es gibt keine zwei exakt gleichen Spiele und selbst wenn dieselben Teilnehmer am gleichen Ort spielen, werden die Ergebnisse niemals identisch sein.
  • Das systematische Verfolgen früherer Ergebnisse kann Ihnen helfen, das nächste Ergebnis vorherzusagen.
    Sie können Statistiken von vergangenen Wettbewerben verwenden, um Ihre eigene Vorhersage zu erstellen. Der Erfolg wird jedoch letztendlich vom Ergebnis bestimmt und nicht umgekehrt.

Nützliche Tipps

  • Spielen Sie zum Spaß, nicht um Geld zu verdienen.
    Es gibt Tausende von verschiedenen Spielen, die Sie immer wieder genießen können. Manchmal kann jedoch Ihr Streben nach des möglichen Gewinns den Spaß übertreffen. Es sollte niemals ein Glücksspiel als Lösung für finanzielle Probleme verwendet werden, da viele unvorhersehbare Ereignisse das Ergebnis beeinflussen können.
  • Halten Sie sich an Ihr Budget.
    Die Zeit vergeht schnell, wenn Sie Spaß haben, und möglicherweise auch Ihr Geld, das mit Glücksspielen zu tun hat. Unbeabsichtigterweise können Sie sich in einer Situation befinden, in der Sie Ihren Freunden und Lieben nicht sagen können, wie viel Sie für das Spielen ausgeben. Es kann ein starker Hinweis darauf sein, dass Sie viel zu viel spielen. Legen Sie sich daher ein Budget für das Spielen fest und halten Sie sich dran, nie mehr Geld einzusetzen, als Sie sich leisten können zu verlieren.
  • Stellen Sie Ihren Wecker.
    Wie oft haben Sie vergessen, etwas zu tun, weil Sie so verzweifelt auf die neuesten Ergebnisse im Pferderennen gewartet oder sich ein aufregendes Fußballspiel angesehen haben? Wir empfehlen Ihnen, zu Beginn des Spiels einen Wecker für eine bestimmte Zeit einzustellen, genau wie bei einem Wecker für das Aufwachen am Morgen. Es ist ein einfacher Trick, um Ihr Engagement bei den Spielen zu kontrollieren und den Kontakt zur Realität nicht zu verlieren.
  • Es ist ein Marathon, kein Sprint.
    Verlieren ist ebenso Teil des Glücksspiels wie das Gewinnen, und wenn Sie verlieren, besteht die vorrangige Versuchung darin, das Spielen fortzusetzen, um die Verluste zurückzugewinnen. Hören Sie lieber auf die Stimme der Vernunft und machen Sie eine Pause, um Ihren Kopf frei zu bekommen.
  • Die einzige Stimmung sollte eine gute Stimmung sein.
    Spielen Sie nur dann, wenn Sie einen klaren Kopf haben und sich zu 100% auf ein Spiel konzentrieren können. Wenn Sie sich deprimiert, verärgert oder enttäuscht fühlen, wirkt sich dies auf Ihre Entscheidungen aus und führt es oftmals zu falschen Entscheidungen.
  • Hören Sie auf und lieber den Vögeln zu.
    Der Spaß an Glücksspielen kann mit der Zeit nachlassen, und Sie könnten den Drang verspüren, die Einsätze zu erhöhen, um künstlich für Spannung zu sorgen. Ein solches Verhalten kann beim Spielen zu einem "Dominoeffekt" führen und Sie können möglicherweise nicht mehr aufhören. Deshalb ist es vielleicht der perfekte Moment, um eine Pause einzulegen, sich auszuruhen, Zeit mit der Familie zu verbringen oder einfach nur spazieren zu gehen.
  • Kombinieren Sie keine Glücksspiele mit Alkohol und Zigaretten.
    Alkohol und Rauchen trüben Ihren Verstand und verhindern, dass Sie wichtige Entscheidungen treffen. Spielen Sie nur, wenn Sie sich zu 100% konzentrieren können.
  • Das wirkliche Leben sollte an erster Stelle stehen.
    Glücksspiele sollten nur eine Form der Unterhaltung sein und niemals als Flucht vor der Realität genutzt werden. Seien Sie auch beim Spielen immer realistisch.
  • Wie viel ist "zu viel"?
    Fragen Sie sich zunächst einmal ehrlich: "Wie viel Geld kann ich beim Spielen riskieren, ohne dass dies meine anderen finanziellen Kosten wie Miete, Lebensmittel, Autoreparatur und andere alltägliche Ausgaben beeinflusst?" Als nächstes sollten Sie sich fragen: "Wie viel Freizeit könnte ich für Glücksspiele im Vergleich zu meiner tatsächlichen Spielzeit nutzen?" Die Antworten auf diese Fragen zeigen Ihnen möglicherweise, dass Sie nicht so viel Zeit und Geld für Glücksspiele aufwenden, wie Sie dachten. Wenn in Ihrem Leben noch keine negativen Tendenzen aufgrund von Glücksspielen aufgetreten sind, ist es vielleicht an der Zeit, vorbeugend zu handeln und Zeit für die Selbstkontrolle zu finden.